Rechtsanwalt Nunzio Ferlazzo
Jahrgang 1964. Jurastudium an der Universität des Saarlandes, Referendarzeit im Bezirk des Saarländischen Oberlandesgerichtes.

In der Zeit von 1990 bis 1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Zivil- und Zivilprozessrecht an der Universität des Saarlandes von Prof. Dr. Rüßmann.

In der Zeit von 1991 bis 1993 Assistent bei Prof. Dr. Witz am Institut für Französische Studiengänge (Institut d’Etudes Francaises).

Ab 1993 bis 1995 angestellter Rechtsanwalt in einer Saarbrücker Anwaltskanzlei mit Spezialisierung im Baurecht, Verkehrsrecht und Versicherungsrecht.

Seit 1995 selbständiger Rechtsanwalt in Bürogemeinschaft mit den Rechtsanwälten Kotz und Louis.

Im Jahr 2001 Gründung der Rechtsanwaltssozietät Ferlazzo & Louis.

Vertrauensanwalt des italienischen Konsulates in Saarbrücken.

Rechtsanwalt Ferlazzo ist als italienischer Staatsbürger in Deutschland geboren. Er ist zweisprachig und spricht darüber hinaus fließend Französisch.